SCSC International GmbH
News
  • News
  1. Muster Frachtannahmedokument
  2. Insbesondere das Thema Frachtannahme und deren Dokumentation hat in der Vergangenheit immer mal wieder zu Diskussionen geführt, da einige RegB‘s nicht alle geforderten Angaben auf ihren Dokumenten aufgeführt hatten.

    Als Hilfestellung hat das LBA daher ein Muster Frachtannahmedokument zur Verfügung gestellt.

  3. Muster Identitätsprüfung
  4. Gemäß Kapitel 6.3.2.2 der DVO (EU) 2015/1998 muss ein reglementierter Beauftragter bei der Annahme von Luftfracht eine Identitätsüberprüfung vornehmen. Diese muss der Luftsicherheitsbehörde für die Dauer des Fluges, mindestens jedoch für 48 Stunden zur Verfügung gestellt werden können.

    Auch für diese Maßnahme hat das LBA nun ein Muster Identitätsprüfung zur Verfügung gestellt.

  5. Anlage Liste Unterauftragnehmer
  6. Kapitel 6 des LFSP erfordert Ausführungen zum Thema "Einsatz von Unterauftragnehmern". Um den Einsatz der Unternehmen zu dokumentieren, ist es notwendig eine entsprechende Liste vorzuhalten und diese auch als Anlage dem LFSP beizufügen.

    Das LBA hat ein Formular Anlage Liste Unterauftragnehmer erarbeitet und zum Download zur Verfügung gestellt.

  7. Muster Dokumentation Sonderkontrollverfahren
  8. Ziffer 6.2.1.6 der DVO (EU) 2015/1998 erlaubt sogenannte andere geeignete Kontrollverfahren (Sonderkontrollverfahren). Diese sind genehmigungspflichtig und entsprechend zu dokumentieren.

    Das LBA hat daher ein Muster Dokumentation Sonderkontrollverfahren zur Verfügung gestellt.

  9. Anforderungen S SH-Flächen
  10. Es werden auch in Deutschland zunehmend Sprengstoffspürhunde zur Durchführung von Kontrollen eingesetzt. An die Zulassung und den Einsatz der Teams sind hohe Anforderungen geknüpft. Daher hat das LBA noch einmal in einem Dokument Anforderungen S SH-Flächen zusammengefasst, wie die Anforderungen an die sogenannte Absuchfläche (SSH-Fläche) aussehen.

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen das Team der SCSC gerne zur Verfügung.


 

Zur Newsübersicht